<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< + + + + Die nächste Ausgabe erscheint am 1. Dezember 2014 + + + Anzeigen- und Redaktionsschluss ist am 17. November 2014 + + + SpezialI: Papier, das weiße Gold…Neues bei Druckmedien + + + Wohin geht der Bogenoffsetdruck? + + + + >>>>>>>>>>
Aktuelle Ausgabe
Ausgaben Archiv
Kontakt
Termine & Themen
Mediadaten
Mediadaten Online
Vertriebsdaten
Abonnement
Umfrage
Medienpartner
Impressum
BOX ...for sale
Aktuelle-News / HOME
Xfair vom 15. bis 17. April 2015: Neuer Anlauf zu Druckevent für Österreich und CEE
Manroland web systems: Hörner Maraß hört auf, Uwe Lüders übernimmt wieder
Österreichische Post-Tochter Meiller GHP in argen Nöten
KBA: Weniger Kündigungen aber Wertpapier-Bereich bleibt in Würzburg
Deadline Ende Februar: FESPA AWARDS 2014 zeichnen beste Produktionen aus
News-Archiv





x-media

KBA Ergebnis 2011: bereits zum dritten Mal in Folge Gewinne
Der Druckmaschinenbauer KBA hat nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2011 auf Konzernebene im dritten Jahr hintereinander ein positives Vorsteuerergebnis (EBT) erzielt. Es bewegt sich laut Unternehmensangaben im einstelligen Millionenbereich.
Der Konzernumsatz lag durch eine etwas schwächere Marktentwicklung in der zweiten Jahreshälfte und durch Lieferverschiebungen im letzten Quartal leicht unter dem Vorjahr (2010: 1.179,1 Mio. €). Dagegen übertraf der Auftragseingang mit über 1,5 Mrd. € durch die insbesondere bei Sondermaschinen lebhafte Nachfrage den Vorjahreswert um über 20 %.
Der Auftragsbestand zum Jahresende 2011 überstieg mit deutlich über 800 Mio. € den Vergleichswert des Vorjahres (Ende 2010: 440,8) sogar um über 80 %.
Die endgültigen Zahlen werden Ende März bekannt gegeben.

Der heiße Draht zu X-media:

Chefredaktion: Rudolf K. Messer (0043/ 699/ 116 55 760, messer@x-media.at)

Verlagsleitung: Gerhard Bartsch (0043/ 676/ 351 41 88, g.bartsch@x-media.at)

Anzeigenleitung: Silvia Mader (0043/ 699/ 171 46 991, mader@x-media.at)